Über uns - degesa - Sicherheitstechnik

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über uns

degesa
degesa - wenn es um Ihre Sicherheit geht

Wir bieten im Bereich der elektronischen Sicherheitstechnik modernste Produkte, die höchste Sicherheit verleihen. Dabei leisten wir immer wieder Pionierarbeit für die zuverlässige Überwachung von Gebäuden und Räumen aller Art.

Vor vielen Jahren haben wir uns durch den VdS und die ISO DIN EN 9001:2000 zertifizieren lassen, um das hohe Sicherheitsniveau weiter anheben und die Effektivität der Betriebsabläufe kontinuierlich optimieren zu können.
Beratung, Planung, Installation und Service

Grundriss eines HausesAusgehend von einer eingehenden Analyse aller Schwachstellen planen und projektieren wir Sicherheitssysteme, die die Bedürfnisse unserer Kunden optimal abdecken. Dabei profitieren unsere Kunden von unserer branchenübergreifenden Kompetenz und unserem umfassenden Leistungsangebot. Von der Installation über die Aufschaltung auf eine Notruf- und Serviceleitstelle bis hin zu Wartung und Service
Die passende Technik

Bedienteil einer AlarmanlageWer maßschneidern will, muss auswählen können. Bei uns geht es um die Lösung, die Ihr Sicherheitsbedürfnis tatsächlich überzeugend abdeckt. Produkte werden auf kundenspezifische Eignung geprüft und haben neuesten technischen Standards zu entsprechen. Dafür beobachten wir den Markt und werten Erfahrungsberichte aus.

Bei der Komplexität heutiger Technik kann es "den" Sicherheitsexperten nicht geben.
Systemintegration

SchneiderpuppeKomplexe Sicherheitssysteme sollten sich vorhandenen technischen oder architektonischen Gegebenheiten anpassen. Die Integration unserer Lösungen in bestehende Strukturen und die Anpassung der Komponenten an bauliche Gegebenheiten sind elementare Bestandteile unserer ganzheitlichen Sicherheitskonzepte.
Firmenhistorie

  • 1990 Gründung des Unternehmens - degesa deutsche gesellschaft für eigentumsschutz mbh - in Müncheberg
  • 1991 Zertifizierung des Unternehmens gemäß den Richtlinien des VdS unter der Errichternummer E 191116
  • 1991 Zulassung des Unternehmens beim BHE (Bundesverband der Hersteller- und Errichterfirmen)
  • 1991 Zulassung des Unternehmens beim Zentralamt im Fernmeldewesen
  • 1999 ISO-Zertifizierung der Gesellschaft
  • 2000 Verkauf der Gesellschaft an die geschäftsführenden Gesellschafter Ganka und Joachim Peter Neiss
  • 2001 Verlegung des Sitzes der Gesellschaft von Müncheberg nach Berlin
  • 2004 Übergabe der Firmenleitung an den heutigen geschäftsführenden Gesellschafter Magnus Mamet
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü